Der is(s)t Zustand

Fastfood, veränderte Lebensmittel aus dem Supermarkt und wenig Nahrhaftes nehmen wir Tag für Tag zu uns, ohne uns Gedanken zu machen, wie wir uns ernähren. Das habe ich auch so getan, bis ich die einzigartigen Mikronährstoffe kennengelernt habe. Heute ist mir bewußt, was ich bisher ernährungstechnisch falsch gemacht habe. Ich habe einiges geändert und das können Sie auch.

 

Angefangen hat es mit den tollen Mikronährstoffen. Anschließend kam "Unsere Kur" hinzu  mit deren Hilfe  ich in 

 

acht Wochen 28 Kg an Deoptfett abegebaut habe.

 

 

Inzwischen haben über 10.000 Menschen haben unsere Kur erfolgreich absolviert und leben heute gesund. Aber Achtung: Im Gegensatz zu einer Diät wird der Stoffwechsel angeregt und wieder ins Gleichgewicht gebracht, so dass dieser wieder optimal funktioniert. 

 

"Unsere Kur" ist so wertvoll. Hier wird der Stoffwechsel hochgefahren, bevor es in die niederkalorische Phase geht. Nach den zwei "Ladetagen", an denen man möglichst fetthaltige Nahrung zu sich nimmt, bekommt der Körper ab dem dritten Tag "nur" noch 500 - 700 Kalorien pro Tag. Die restlich fehlenden Kalorien nimmt sich der Körper vom Depotfett.

 

Die Kurphase dauert mindestens 21 Tage und kann nach Bedarf verlängert werden.

 

Mehr Infos gibt es unter

 

treffpunkt@gesundheit-heute.shop

 

oder

 

http://unsere-kur.com/beraterseite/engler

 

oder direkt in meinem Shop.

 

Zum besseren Verständnis was Lebensmittel aus dem Supermarkt mit uns machen oder wie wertvoll diese noch sind schauen Sie sich bitte die Videos unten an. Es sind wichtige Informationen zur Gesundheit und gute Informationen schaden bekanntlich nur dem der sie nicht hat.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Jörg Engler Am Sahlesbach 4 77654 Offenburg